Konzert-Tipp der Woche, Sarah Neufeld and The Magnetic North

Around Town Events Hotel Music

Am Pfingstsonntag startet das Musiker Kollektiv stargaze auf seinen Jungfernflug in der Volksbühne!
Aftershow mit Lieblingsplatten von Mouse on Mars bei uns in der Lobby.

Beginn: 20 Uhr. Tickets und weitere Infos gibt es hier.

André de Ridder, Mitbegründer von stargaze presents, hat uns ein wenig davon erzählt:

“Am Sonntag beginnt für uns eine neue Zeitrechnung, und ein lang gehegter Wunsch geht, dank der Zusammenarbeit mit der Musikbühne der Volksbühne Berlin, in Erfüllung. Ein Format zu schaffen in dem live Genregrenzen hinter sich gelassen werden, und Platz ist, neue kollaborative Projekte in Pop- Elektronik und Indiemusik mit instrumentalen Elementen vorzustellen. 2013 ist das Geburtsjahr von “stargaze”. Wir arbeiten zur Zeit auch mit Künstlern wie Lee Ranaldo, Matthew Herbert, Byrce Dessner und Richard Reed Parry an weiteren Projekten.  Sarah Neufeld, die Geigerin und Multi-instrumentalistin von Arcade Fire, die unser Programm eröffnen wird, haben wir im Michelberger an einem eisigen Januarabend kennengelernt, wo sie ein paar Lieder Ihres eines kommenden Soloalbums vortrug. Wir haben sie sofort angesprochen und von unserer Idee begeistert. The Magnetic North werden ihr unfassbar schönes Debütalbum, das den schottischen Orkney Inseln, Heimat von Sänger Erland Cooper, gewidmet ist, und der Geschichte von Betty Corgal, eines jungen Mädchens, daß sich dort 1770 aus Verzweiflung über ihre sozial geächtete uneheliche Schwangerschaft, ins Meer stürzte. Zum ersten Mal wird diese Musik in ihrer vollen Gestalt mit Streichern, Bläsern und Chor zusammen mit der band, der auch Simon Tong, dem ehemaligen Gitarristen von The Verve und The Good, The Bad and The Queen angehört, erklingen.”

Sarah Neufeld auf Pitchfork
Sarah Neufeld, Nils Frahm & Peter Broderick Live in der Lobby

The Magnetic North Bay of Skaill Video

Viel Spass!